Ferienwohnungen in Limone sul Garda und Infos zum Ort

Limone sul Garda

Limone ist ein uriges, kleines Dörfchen am Ostufer des Gardasees, welches außerhalb der Saison um die 1.000 Einwohner zählt. Die Menschenzahl, die sich in der Hauptsaison durch die Gassen bewegt, kann leicht um das Zehnfache ansteigen.

Limone liegt am Fuße des Berges Dosso dei Roveri. Steuert man Limone sul Garda an, dann fällt der Blick gleich bei der Ankunft auf terassenförmig angelegte Zitronengärten, die in das Bergmassiv integriert sind. Sie sind das Wahrzeichen des Ortes – dessen Name wörtlich übersetzt „Zitrone“ bedeutet. Es gibt aber nicht nur Zitronen, sondern auch unzählige Olivengärten.

Der Ort besticht durch einen uralten Ortskern und kleine, verwinkelte Gassen. Man muss gut zu Fuß sein, denn Limone ist teilweise in den Berg „hineingebaut“ und es geht ordentlich bergauf und bergab.

In Limone gibt es viele ansprechende Restaurants, in denen man die einheimische Küche probieren kann. Es wird von einfacher Hausmannskost über raffiniert zubereitete Mittelmeerküche alles geboten, was das Herz des Feinschmeckers begehrt. Einheimische Spezialitäten sind beispielsweise Speck – ein mit Kräutern gewürzter und geräucherter Schweineschinken -, und die einheimischen Knödel Canederli, die mit zerlassener Butter und Parmesankäse gegessen werden.

Da es rund um den Gardasee viele hervorragende Weingüter gibt, die auch über die Grenzen hinaus bekannt sind, sollte man unbedingt die einheimischen Weine probieren. Südlich von Sirmione wird beispielsweise aus der Trebbiano-Traube der Lugana hergestellt und aus dem Valténesi-Weingebiet stammt der Chiaretto.

Wann man möchte, kann man kann seine Ferientag in Limone mit entspanntem Müßiggang verbringen. Bars und Cafés laden zum Verweilen ein, Souvenirläden und Boutiquen zum Shoppen. Will man lieber aktiv werden, kann man die vielfältigen Wassersportmöglichkeiten nutzen, oder zu einer Fahrt über den Gardasee aufbrechen.

Zu den Besonderheiten des Klimas gehören die vielen unterschiedlichen Winde, die in der Gegend von Limone herrschen. Sie machen den Gardasee bei Limone zu einem weltweit bekannten und beliebten Paradies für Surfer und Segler. Selbstverständlich sind in Limone auch andere Wassersportarten, sowie Trekking und Mountainbiking möglich.

Limone sul Garda ist immer eine Reise wert. Angefangen bei der Unterkunft, die von der eigenen, komfortabel ausgestatteten Ferienwohnung über das Ferienhaus bis hin zum Hotel keine Wünsche offen lässt, kann man auch den Urlaub höchst individuell gestalten.

Ob man seinen Augenmerk nun auf Sport, Kultur, Shoppen oder Schlemmen legen möchte – alles ist möglich.

Ausflugsziele in der Nähe von Limone sul Garda

Limone sul Garda liegt im Nordosten des Gardasees. Für Abstecher in die Umgebung empfehlen sich Tremosine, Tignale, Nago-Torbole, Riva del Garda, Gargnano und Toscolano-Maderno.

Ferienwohnung in Limone sul Garda buchen »

Weitere Urlaubsorte am Gardasee »

Die Umgebung des Gardasees »

© Foto: Limone sul Garda - Porto Vecchio alla sera, von Howwi - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.

© ferienwohnung-gardasee.biz
© Foto oben: Matewe, Dreamstime.com